Prinz Philip zum Thema schlechte Usability

October 13th, 2009 Nini

Kennt man aus eigener Erfahrung, vielleicht auch aus der Position des Enkels: ;)

“Früher hat man den Fernseher auf den Boden gestellt, und dann haben die Hersteller die Knöpfe ganz unten angebracht, so dass man sich auf den Boden legen musste. Und wenn man etwas aufnehmen wollte, war das Aufnahmegerät noch mal unter dem Fernseher.

Letztlich lag man dann mit Lupe und Bedienungsanleitung ausgestattet und mit einer Taschenlampe zwischen den Zähnen vor dem Fernseher auf dem Boden. Oder der zehnjährige Enkel musste aushelfen”

Den ganzen Artikel gibt es bei SPON.

Entry Filed under: Usability

Leave a Comment

Required

Required, hidden



Some HTML allowed:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <code> <em> <i> <strike> <strong>

Trackback this post  |  Subscribe to comments via RSS Feed

Pages

Categories

Die letzten Kommentare:

  •